Bredick's Wein-Shop



 Länderauswahl
 Argentinien
      Rotweine
      Weißweine
      Roséweine
      Sekte
 Australien
      Rotweine
      Weißweine
      Sekt
      Süßweine
 Chile
      Rotweine
      Weißweine
 Deutschland
      Rotweine
      Roseweine
      Weißweine
      Sekte
 Frankreich
      Rotwein
      Weißwein
      Roséwein
      Sekt
 Italien
      Rotwein
      Weisswein
      Sekt
 Neuseeland
      Weißweine
 Österreich
      Rotweine
      Weißweine
      Sekt
 Portugal
      Rotweine
      Weißweine
      Port
 Spanien
      Rotweine
      Roséweine
      Weissweine
      Sekt
      Sherry
 Südafrika
      Rotweine
      Weißweine
      Roséweine
      Sekt
      Süßweine
 USA
      Rotweine
      Roséweine
      Weißweine
 Spirituosen
 
 Herstellersuche

 
 Karten / Verpackungen
 
 Suche

Wir sind für Sie da!
Rufen Sie uns an:
Tel: (02225) 95 36 36
Di-Fr 10:00 bis 18:00 Uhr

Delheim 2005

Das Weingut Delheim

Das Weingut Delheim in Südafrika kann auf einer mehr als dreihundertjährige Geschichte zurückblicken. Gelegen hoch oben an den südwestlichen Ausläufern des nach Gouverneur Simon van der Stel benannten Simonsbergs war das Land damas bekannt als Drie Sprong. Ursprünglich war es die Heimat eines Bediensteten der Holländischen Ostindien Kompanie, dessen Aufgabe darin bestand, hin und wieder eine Kanone von der Bergspitze aus abzufeuern. Diese Kanone war die dritte in einer Kette von Kapstadt über Koeberg, die die Ankunft eines fremden Schiffes in der Table Bay signalisierte. Die freien Bürger des Landes machten sich dann auf den Weg nach Kapstadt, um entweder mit den Besuchern zu Handeln, oder aber ihr Land gegen die Eindringlinge zu verteidigen.

Am 28. Februar 1699 übertrug Gouverneur Willem Adriaan van der Stel ein 25 ha großes Stück Land an einen Deutschen namens Lorenz Kamfer, der aus Pommern eingewandert war. Er war der erste Siedler in der Region und benannte das Land Drie Sprong, was man mit "wo drei Wege aufeinander treffen" übersetzen könnte. Das Land befand sich an den sanft ansteigenden Ausläufern des Simonsbergs, wo Landwirtschaft noch recht einfach möglich war. Im Jahr 1857, nachdem das Land durch die Hände von neun Eigentümern gegangen war, erwarb es Jan Andries Beyers. Er hatte das Potenzial der Region für die Landwirtschaft erkannt und bereits verschiedene andere Grundstücke in der Gegend erworben.

Im Januar des Jahres 1938 erlag Hans Hoheisen der Schönheit des Landes und kaufte es, um dort mit seiner Frau Deli den Lebensabend zu verbringen. Vor der Ankunft der Hoheisens wuchsen dort nur einige Obstbäume und Gestrüpp. Freunde rieten ihm zum Anbau von Wein und so rodete er 1940 die bislang eher trostlos dastehenden Bäume und pflanzte Rebstäcke an.

Bald stellte sich heraus, dass die schwere Landarbeit zu viel für eine Familie war, und so überzeugte auf einem Besuch in ihrer alten Heimat Deutschland Deli Hoheisen ihren Neffen Michael "Spatz" Sperling, die Reise ins ferne Südafrika anzutreten und auf dem Gut zu helfen. Am 19. April 1951 setzte Spatz Sperling so erstmals seinen Fuß auf das spätere Delheim.
Trotz der vielen Widrigkeiten des Landes konnte Sperling schon bald erste Erfolge verbuchen und im Jahr 1959 gewann er mit seinen Weißweinen wichtige Preise auf der South African Wine Show in Paarl.

Heute wird Delheim noch immer von Spatz Sperling geführt. Doch das Weingut ist und bleibt ein Familienunternehmen. Seine Frau Vera kümmert sich um alle Belange der Ausgestaltung des Hauses. Tochter Nora ist verantwortlich für Verkauf und Marketing und Sohn Victor fungiert erfolgreich als Winemaker.
 

Der Delheim

- Text folgt bald -
Hersteller: Delheim
Bezeichnung:
Rebsorte(n): Shiraz
Jahrgang: 2005
Kategorie: Rotwein
Ausbau: trocken
Herkunft: Südafrika
Region: Stellenbosch
Inhalt: 0.75 Liter
Alkohol: 14,0%
Verschluss: Kork
EAN: 6002083000131
Allergene: Enthält Sulfite
 

Preis:

14.69 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 19.59 € pro Liter
Flaschen Delheim in den Warenkorb legen



Weitere Weine von Delheim bei Bredick's Wein-Shop:

Delheim
2005
Delheim
Vera Cruz Shiraz 2005
Alle Preise in Euro pro Flasche inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Abbildungen können vom jeweiligen Original abweichen. Maßgeblich ist der in der Beschreibung angegebene Jahrgang.
© Copyright Bredick's Wein-Shop

Penfolds Koonunga Hill

Der Name Penfolds steht für Australien genauso wie das Känguruh und der Koala. Als Einsteigerweine führen wir z.B. den Penfolds Koonunga Hill Shiraz-Cabernet Sauvingon und den Penfolds Koonunga Hill Chardonnay.

Penfolds Bin 28 Shiraz

Terra Noble Gran Reserve

Probieren Sie jetzt bei uns zwei der schönsten Weine aus Chile, den Terra Noble Gran Reserva Carmenere und seinen Bruder, den Terra Noble Gran Reserva Cabernet Sauvignon.

Zonnebloem

Bei uns erhalten Sie die exzellenten Weine von Zonnebloem aus Südafrika zu genauso exzellenten Preisen. Wir bieten Ihnen z.B. den Zonnebloem Cabernet Sauvignon, den Zonnebloem Pinotage und den Zonnebloem Chardonnay für wenig Geld.

Pongracz Brut aus Südafrika

Probieren Sie jetzt aus unserer reichhaltigen Auswahl von südafrikanischen Sekten den Pongracz Brut. Nicht nur die attraktive Flasche, sondern vor allem der besondere Geschmack und der äußerst günstige Preis machen diesen Sparkling zu einem unserer meistgefragten Sekte.